Yoga Raum 4  (2).jpg

Re-Treat yourself

Herbst-Retreat mit Katharina vom
17.11. - 20.11.2022
im Fürstenfelder - vor den Toren Münchens

TARU YOGA
TARU YOGA

press to zoom
TARU YOGA_Tanzender Krieger_Natarajasana
TARU YOGA_Tanzender Krieger_Natarajasana

press to zoom
Yoga
Yoga

press to zoom
1/3

Zu dieser späten Herbstzeit im November ist die Stimmung in der Natur von geheimnisvoller Schönheit geprägt. Im großen Jahreskreis steht der Herbst für den Sonnenuntergang, wir verabschieden die hellere Jahreshälfte und bereiten uns auf die dunkle Jahreshälfte vor. Yoga und Meditation können uns hier wunderbar begleiten.

 

In diesem 4tägigen Retreat werden wir in der Yoga- und Meditations-Praxis besonderen Fokus auf Kraft, Energie und Harmonie lenken, um dem Herbst und Winter mit mehr Ausgeglichenheit und Freude zu begegnen.

Hier geht's zur Buchung direkt über das Fürstenfelder. Dort erfahrt ihr auch die Infos zu Zimmern und Preisen. 

Das Fürstenfelder ist ein sympathischer, nachhaltiger Familienbetrieb, direkt am ehemaligen Zisterzienserklosters Fürstenfeld gelegen. Es verfügt über ein ausgezeichnetes, seit 2003 bio-zertifiziertes Restaurant (2021 mit einen grünen Michelin-Stern ausgezeichnet), in dem fast ausschließlich regionale und saisonale Lebensmittel verwendet werden. 

In der Zeit zwischen den Yoga-Einheiten lädt das Fürstenfelder und seine wunderschönen Umgebung zum Erkunden und Krafttanken ein. Nahe an der Amper gelegen, lauscht ihr dem Schilf im Wind. Oder ihr besucht die barocken Gemäuer des Kloster Fürstenfeld inmitten von sanften Wiesen. Außerdem steht euch ein feiner, naturnaher Wellnessbereich zur Verfügung und ihr könnt bei 80°C in der finnischen Sauna entspannen.

Mehr Infos zum Hotel und Restaurant hier.

 

Restaurant (8)
Restaurant (8)

Bio & regionale Küche

press to zoom
Sauna
Sauna

press to zoom
Frühstück
Frühstück

press to zoom
1/3

Die Anreise erfolgt problemlos mit dem Zug über München. Von dort geht es mit der S-Bahn weiter nach Fürstenfeldbruck. Das Hotel ist in Laufweite.
Mit dem Auto kommt ihr über die A8 (Stuttgart-München) oder A96 (Lindau-München) und nehmt dann die B471. Es gibt ausreichend Parkplätze am Haus, außerdem eine Ladestation für Elektroautos.

An- und Abreise wird selbst organisiert.

zur Yogareise gehÖRT:

Das ist inbegriffen:

  • 3 Übernachtungen im Bio-Hotel Fürstenfelder

  • 3 x Bio-Frühstücksbuffet

  • 3 x vegetarisches 3-Gang-Menü im Bio-Restaurant Fürstenfelder

  • Insgesamt 6 Yogasessions – 4 x Vinyasa Flow und 2 x Yin Yoga

  • Bio-Tee & Bio-Obst im Yogaraum

  • Yogamatte und Blöcke zur freien Nutzung vor Ort

  • Bio-Lunchbuffet (gegen Aufpreis buchbar für Freitag und Samstag für je € 19,50)


Auf Wunsch bereiten wir auch ein veganes Abendessen für Euch, gebt uns bei der Buchung einfach Bescheid. Die Getränke zu den Mahlzeiten werden extra berechnet.