Suche

NEU: JEDE WOCHE YIN YOGA


Ich freue mich sehr, denn seit diesem Wochenende, an dem ich meine Yin Yoga-Fortbildung bei Bärbel Miessner von YOGAMOUR machen durfte, kann ich endlich Yin-Stunden anbieten. Einmal in der Woche, im Wechsel an den Abend- und Vormittagskursen, dürft ihr gerne in die Yin-Stunden als wunderbaren Ausgleich zum kraftvollen und dynamischen Vinyasa Flow Yoga kommen, um dieses wohlige Yin-Gefühl zu erleben.

Im Yin Yoga geht es darum, in die Haltungen hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und Spannungen im Bereich des faszialen Gewebes loszulassen. Dabei rückt der ästhetische Aspekt in den Hintergrund und nachhaltige, funktionale Āsana-Praxis in den Vordergrund. Wir fragen uns deshalb in den Haltungen selbst: "Wie fühlt es sich an?". Das Ergebnis sind geschmeidige, gleitfähige Faszien, eine Kräftigung der Bänder und eine verbesserte Bewegungsfähigkeit unserer Gelenke. Gleichzeitig schulen wir unsere Selbstwahrnehmung.

Ich freue mich sehr darauf, mit euch zu "yinnen". :)

Eure Katharina