top of page
Suche

ERHOLUNG


Eine der wichtigsten Erkenntnisse für mich aus der letzten Zeit ist, dass ich geschickter darin werde, mich auszuruhen und zu erkennen, wann Ruhe und Erholung nötig ist.


Kannst Du schon im voraus erkennen, dass deine Energiereserven langsam zur Neige gehen, wenn jetzt weiter gemacht..., getan... und erledigt wird? Und Du dich deshalb entscheidest, Dich auszuruhen, BEVOR du

erschöpft bist? Oder ist es eher wie bei mir und

du merkst es erst, wenn es schon ein bisschen zu spät ist?🤔


Meine Leidenschaft und Enthusiasmus für alles, was ich tue, lassen mich manchmal über meine eigentlichen, wahren Ressourcen an Kraft und Energie hinauszugehen. Plötzlich und zu meiner großen Überraschung fühle ich mich dann leer, unmotiviert, müde und ab und zu auch etwas deprimiert. 😌 Ich kenne mich inzwischen so gut, um solche Momente als Ruf nach Ruhe zu erkennen.


Ich ruhe mich also eher aus, um auf das Leben und den Alltag vorbereitet zu sein, anstatt mich auszuruhen, um mich vom Leben zu erholen.


Es gibt 7 unterschiedliche Arten der Erholung:


✨1 Körperliche Erholung

✨2 Geistige Erholung

✨3 Erholung der Sinne

✨4 Emotionale Erholung

✨5 Soziale Erholung

✨6 Kreative Erholung

✨7 Spirituelle Erholung


Ruhen und entspannen bedeutet, alles zu tun, was Du tun musst, um deine Ressourcen aufzufüllen und die Batterien wieder aufzuladen.


Ich habe inzwischen unterschiedliche „Erholungs-Rituale“ für mich entdeckt: Neben #meditation übe ich regelmäßig #yoganidra und #pranayama . Ich suche mir (Online-) Yoga Kurse, um mich anleiten zu lassen, um nicht nachdenken und reden zu müssen oder für meine Praxis „verantwortlich“ zu sein. Ich entspanne bei Spaziergängen, laufen, schwimmen…etc 🏃‍♀️🏊‍♀️🎾 Das lädt mich sowohl geistig als auch körperlich auf und ich genieße es sehr.

Ausruhen und Entspannung muss nicht gleich Liegen oder Schweigen sein. Entspannung ist Nahrung. Nahrung für den Körper, den Geist, die Seele. Entspannung kann darin bestehen, die Schönheit der Natur zu betrachten, Musik zu hören, etwas zu spielen oder kreativ zu sein.


Es liegt also an Dir, herauszufinden, was Ruhe und Erholung für dich bedeutet.


Alles Liebe,

Katharina


Comments


bottom of page